Archiv der Kategorie: .

Siebenschläfer

10292162_639164559495042_4856920356602989970_n

Angeblich erhielt er seinen Namen wegen seines sieben Monate dauernden Winterschlafs, jedoch dauert diese Ruhephase oft von Anfang September bis Anfang Mai des nächsten Jahres und damit deutlich länger als sieben Monate. Im Volksglauben werden die Siebenschläfer mit den Sieben Schläfern in Verbindung gebracht und je nach Stimmung als entweder gute Hausgeister und Beschützer der Hausbewohner oder böses Omen gedeutet.

Die Legende von den Sieben Schläfern ist eine Heiligenlegende mit einer Tradition im Christentum und im Islam. In ihr wird beschrieben, wie sieben junge Männer auf der Flucht vor einer Glaubensverfolgung Schutz in einer Höhle suchen und dort, von Gott behütet, einen mehrere Jahrhunderte andauernden Schlaf schlafen. Sagen und Legenden mit einem vergleichbaren Motiv sind weit verbreitet. Es wird vermutet, dass der Ursprung des Motivs in vorchristlicher Zeit liegt.

Quelle: Wikipedia

5G

So, nun soll es also kommen, irgendwann im nächsten Jahrzehnt. Zumindest in den Großstädten, die Landeier können wieder sehen wo sie bleiben. War ja schon bei G4 (LTE) so, flächendeckend ist das bis heute nur auf dem Papier.

Kann ja verstehen das wir ein ein supersauschnelles Netz brauchen, wenn wir in Zukunft autonom fahren sollen (oder müssen). Aber man hätte mit zur Auflage machen sollen, das die bekannten Funklöcher erstmal mit LTE hochgerüstet werden müssen. Gut, wäre vielleicht ne Milliarde weniger gewesen beim Versteigerungserlös, aber man beklagt doch die schleichende und bzw. langsame Digitalisierung. Aber klar, da denkt keiner der Politiker daran….

die-5g-lizenzen-sind-in

Und das bei der G5-Technik technisch bedingt je Kilometer ein Sendemast stehen muß…..Boah, wie sieht unser Land in 10-20 Jahre dann aus? Schreckliche Bilder, die ich gerade so im Kopf habe…..

Mallorca

Die Touristen bleiben also aus, einfach so….Nee, wie kann das denn sein? Hat man denn wirklich gedacht, das die (hauptsächlich) Deutschen wirklich so doof sind und dieses Spiel der ewigen Preiserhöhungen und Sonderabgaben, ewig mitmacht?

Klingel-und-Geldscheine-an-einer-Rezeption-Symbolfoto-Bettensteuer

Eine Touristensteuer wurde eingeführt, bis zu 4€ p.P/Tag. Überfüllte Strände, viele Alkoholleichen, unfreundliches Servicepersonal, schlecht gelaunte Ladenbesitzer, überforderte Rezeptionen usw usw. Nicht nur Einzelfälle, leider. Man kann es ja mit den Touris machen, haben ja noch nie groß gemeckert. Man meinte es ja nur gut, gell?

Mallorca-Camp-De-Mar-Touristen-Steg

Und was ist nun der Dank? Bleiben nun einfach weg, gehen in andere Länder, wo es billiger und qualitativ nicht schlechter ist.

Mallorca Peguera Spanien 10 05 2019 Nach dem kleinen Plus 2018 bei den Besucherzahlen auf Eur

Wahrlich ein undankbares Volk, diese Deutschen.

https://web.de/magazine/reise/alarm-mallorca-touristenflaute-bedroht-urlaubsinsel-33785544

Ausstieg

Gerade im TV einen Bericht über den Kohleabbau in der Lausitz gesehen. Bis 2040 soll der gesamte Zechenbetrieb eingestellt werden, 24000 Arbeitsplätze fallen weg bzw. werden vernichtet. Zum strukturellen Ausgleich sollen Landes- und Bundesbehörden (wer`s glaubt) sowie medizinische Forschunglabors kommen. Prima, der Baggerfahrer, der mit, sagen wir 35 Jahren, dann seinen Job verliert wird umgeschult zum Chemiker, Physiker oder Entwickler.

csm_1028141619_4d79026143

Das ganze soll Kosten von 40 Millarden Euro verusachen. Von der Abhängigkeit der Importkohle und den damit verbundenen Erpressbarkeiten wie Preis und Menge mal ganz zu schweigen.

Aber gut, am deutschen Wesen soll die Welt mal wieder genesen.

Nachfolge(r)

Thilo Sarrazin und Kevin Kühnert sind im Namensroulette der SPD als Nachfolger zum Parteivorsitzenden. Echt zum Wiehern, oder?

s-l300

Also ehrlich….haben da einige den Schuß nicht gehört? Es ist 3 vor 12 für die SPD und ausgerechnet diese beiden sollen die Partei vor dem völligen Untergang retten? Weiß man überhaupt was man will? Den ganz rechten oder den ganz linken Bereich abdecken? Partei der Mitte darf sich die SPD jedenfalls dann nicht mehr nennen.

 

Mexiko

Man kann ja wirklich sehr viel negatives in Donald Trump sehen, das allermeiste davon stimmt wahrscheinlich auch. Aber wenn er unbedingt was will erreicht er es wohl öfters doch. Die Mittel, die dazu nötig sind, spielen dabei eine komplett untergeordnete Rolle. Nun also die Grenze zu Mexiko. Die mexikanische Nationalgarde wird mit 6000 Mann künftig die Grenzsicherung übernehmen. Zumindest ist nun die südliche Grenze weitaus besser gesichert als vorher und Immigranten aus ganz Südamerika wird die illegale Einreise in die USA massiv erschwert.

mexiko-usa-grenze_maps

Also mal ganz ehrlich……ein bißchen davon könnten wir uns davon abgucken. Ich bin überzeugter Europäer, absolut nicht fremdenfeindlich eingestellt. Aber auf eine bessere und effektivere Grenzsicherung in den einzelnen Ländern könnten wir als größtes und einflußreichstes Land der EU schon drängen, notfalls halt mit Embargos und Geldkürzungen. Sehe ich wenigstens so….