IMPFUNGEN

Momentan bin ich in so einer Art Impfkarussell. Von der 3-maligen Coronaimpfung (die ich nach wie vor für gut und richtig halte) mal abgesehen, stehen nun etliche Auffrischungsimpfungen auf der Agenda.
An Tetanus, FSME, Polio, Diphterie etc. will ja auch niemand erkranken, also wird hier schonmal nachgeimpft.
Nun kommen zwei weitere Impfungen dazu, beide wohl eher altersbedingt notwendig. Letztes Jahr war ich ja an Gürtelrose erkrankt, brauch ich kein weiteres Mal. Und dann kommt anschließend noch eine Impfung gegen Pneumokokken, also eine Art Lungenkrankheit. Von der erst neulich erhaltenen Grippeschutzimpfung mal ganz zu schweigen…..
Es gibt Impfgegner, die sich jeder der genannten Impfungen verweigern. Ist deren Sache, wenn sie dann eventuell erkranken. Aber wenn dann andere Menschen angesteckt werden und womöglich schwere körperliche Schäden erleiden, gehören sie angezeigt oder angeklagt. Und spätestens dann, wenn Kinder nicht gegen Krankheiten geimpft werden, muß der Staat einschreiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s